Suchmodul

Diakonisches Werk Kassel
Hermannstraße 6
34117 Kassel
Tel: 0561 - 712 88-0
Fax: 0561 - 712 88-88
E-Mail: info@dw-kassel.de

Informationen für Eltern

Die Voraussetzungen für unsere Finanzkompetenz haben wir vor allem in unserem Elternhaus erworben, das Meiste unbewusst durch Beobachtung, Nachahmung und das Wenigste durch konkrete Handlungsanweisungen unserer Eltern. Damit haben Eltern großen Einfluss auf die finanzielle Entwicklung Ihres Kindes. Kinder entscheiden sich im Rahmen ihres Ablösungsprozesses, ob sie dem Vorbild der Eltern folgen oder nicht. Studien gehen davon aus, dass die grundlegenden Werte, Meinungen, Einstellungen, Erwartungen und Motivationen in Bezug auf Geld bereits  zum Zeitpunkt des Schuleintritts bei den Kindern etabliert sind. Mit dem Schuleintritt steigt der Einfluss der Altersgenossen. Dann ist es eine Frage des Konsumverhaltens, wer zur Gruppe dazu gehört oder nicht? Jugendliche Gedanken kreisen häufig um, was ist In und was ist Out und teilen so ihre Umwelt ein.

Als Eltern lohnt es sich darüber nachzudenken, welche Rezepte im Umgang mit Geld möchte ich meinem Kind weitergeben und Kinder kindgerecht in finanzielle Entscheidungen, die sie betreffen einzubeziehen. Wie kann mein Kind seine Konsumwünsche erfüllen? Bekommt es alles ohne Anstrengung, Geduld und Warten können? Kann Ihr Kind planen? Kinder benötigen Spielraum, um ihre eigene Haltung zu entwickeln, zum Beispiel in Form von Taschengeld und Taschengeldkonto. Auch der Einbezug der Kinder in eine situationsabhängige Vermögenssorge der Eltern für Ausbildung, Hochzeit, Selbständigkeit spielt eine große Rolle. Was passiert mit Geldgeschenken? Werden sie sofort ausgegeben oder für die langfristige Zukunft angelegt?

Wenn Sie mitbekommen, dass Ihr Kind ein riskantes finanzielles Verhalten oder bereits Schulden hat, können Sie Kontakt zu uns aufnehmen und gemeinsam mit uns überlegen, wie Ihr Kind Hilfe annehmen kann. Vielleicht ist Ihr Kind in einer Jugendgruppe oder Clique unterwegs, in der das Thema Schuldenvermeidung generell interessant wäre.

Wir bieten Basisseminare und Einzeltrainings für junge Menschen im Alter von 13 bis 27 Jahren.

 

 

Direktkontakt

Diakonisches Werk Region Kassel

Präventionsprojekt für junge Menschen:
Keine Macht den Schulden

Ansprechpartnerin:
Ulrike Codina Koch

Hermannstr. 6
34117 Kassel

Tel.: 0561 71288-15
Fax: 0561 71288-88
E-Mail: Ulrike.CodinaKoch@remove-this.dw-kassel.de