Suchmodul

Diakonisches Werk Kassel
Hermannstraße 6
34117 Kassel
Tel: 0561 - 712 88-0
Fax: 0561 - 712 88-88
E-Mail: info@dw-kassel.de

Betreutes Wohnen für Abhängigkeitserkrankungen

Ein Angebot für Menschen, die im östlichen Landkreis Kassel Unterstützung bei der Bewältigung ihrer Erkrankung in der eigenen Wohnung benötigen. Für Sie bedeutet dies, dass die Diagnose einer Suchtmittelabhängigkeit vorliegt. Bei der Bewältigung Ihres Alltags kann Sie eine aufsuchende Unterstützung voranbringen.

 Ziele die Sie mit dem Betreuten Wohnen anstreben können:

  • Die Schritte zur Verbesserung der eigenen Gesundheit sind formuliert

  • Sie fühlen sich in Ihrer häuslichen Umgebung wohl

  • Sie bewältigen die Führung des eigenen Haushalts

  • Sie haben eine Tagesstruktur entwickelt

  • Sie haben soziale Kontakte geknüpft und nehmen an Freizeitaktivitäten teil

  • Sie holen sich Hilfe, wenn eine Krise droht.

 

 

Direktkontakt

 

 

 

 

Diakonisches Werk Kassel

Zentrum für Sucht- und Sozialtherapie

Betreutes Wohnen

Frankfurter Str. 78 A

34121 Kassel

Tel: 0561-93895-10

Fax: 0561-93895-88

betreuteswohnen@dw-kassel.de

Ihre Ansprechpartnerin: Regine Klein

 

Sie erreichen uns

in der Frankfurter Straße 78A

mit den Straßenbahnlinien 5 und 6, der Regio Tram 3 und 5 oder Bus 50 und 500

Haltestellen
Am Weinberg oder Heinrich-Heine-Straße